Diese Rapper sind bei den Schweizer Promis am beliebtesten
Wednesday
,
9
.
September
2019

Top5-Challenge: Summary

Diese Rapper sind bei den Schweizer Promis am beliebtesten

Wednesday
,
18
.
September
2019

Top5-Challenge: Summary

Diese Rapper sind bei den Schweizer Promis am beliebtesten

Valentin Oberholzer
Profil anzeigen
Diese Rapper sind bei den Schweizer Promis am beliebtesten
Quelle:
Die Top-5-Sammlungen haben letzte Woche die Startseite und Insta-Storys von LYRICS dominiert. Um in das ganze Namedropping-Chaos ein wenig Ordnung zu bringen, hier eine Zusammenfassung.

In den letzten Tagen haben wir zahlreiche Schweizer Persönlichkeiten gefragt, welche Rap-Artists, Alben oder Songs sie besonders hart feiern und sie gebeten, uns eine Top 5 vorzustellen. Nebst Rappern wie Maurice Polo gaben wir auch öffentlichen Personen wie Linda Fäh oder PolitikerInnen wie Tamara Funiciello das Wort. Und wir durften mit Freude feststellen: Nicht nur internationaler HipHop, sondern auch CH-Rap ist den Leuten durchaus ein Begriff.

Zugegeben: Tamara Funiciello hat natürlich gemäss ihrer politischen Agenda geschaut, dass in ihrer Top 5 möglichst keine weissen Hetero-Männer sind. Nichtsdestotrotz beweist sie aber eine beeindruckende Knowledge, mit Erwähnungen der Berner Newcomerin Soukey oder Untergrund-Perle Angel Haze. Ob das Wahlkampfteam da wohl mitgeholfen hat?

[artikel=1]

Dass sich Büetzerbueb Trauffer auf der anderen Seite nicht gross mit HipHop auseinandersetzt, zeigt seine Top 5, die oberflächlicher kaum sein könnte.Seine Liste besteht aus den grossen Namen, die wohl jeder schonmal irgendwo gehört hat: Sido, Fettes Brot, Steff la Cheffe, Gimma, Lo & Leduc und Stress.

[artikel=2]

Schauen wir uns an, welche Künstler die Herzen der Schweizer Promis erobert haben.

Internationaler Vorreiter scheint klar Jay-Z zu sein. Hova brilliert nicht nur als Lieblingsrapper sondern auch mit Top Songs wie «Can I Live» und Alben, beispielsweise «Collision Course» mit Linkin Park oder «Reasonable Doubt». Auch Kendrick Lamar, Snoop Dogg, Wiz Khalifa, Kanye West und J. Cole erfreuen sich grosser Beliebtheit.

Von den Schweizer Rappern hat sich wahrscheinlich Sulaya am meisten Ruhm eingeheimst. Er kommt einige Male unter die Top 5 der Rapper und sichert sich einen Spitzenplatz mit Rappern wie Stress, Steff la Cheffe oder Mimiks.

Was sonst noch auffällt:

1. Schauspieler Jerôme Humm ehrt Eminems «Recovery» mit der Goldmedaille in der Kategorie «Best Album». Tausende Stans heben die Hand zum Facepalm.

[artikel=3]

2. Emms Oldschool-Liebe äussert sich in fast ausschliesslichen Nominationen von Tupac, Biggie, André 3000, beziehungsweise Baze, Tommy Vercetti und Sulaya.

[artikel=4]

Alle Top5-Challenges findest du hier.

[artikel=5]

[artikel=6]

[artikel=7]

[artikel=8]

[artikel=9]

[artikel=10]

[artikel=11]

[artikel=12]

[artikel=13]

[artikel=14]

[artikel=15]

[artikel=16]

[artikel=17]

[artikel=18]

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.