Luuk und Knackeboul: Mit Stichelei gegen SRF an die Chartspitze?
Friday
,
6
.
June
2020

Promo-Action mit «Sandro Protz»

Luuk und Knackeboul: Mit Stichelei gegen SRF an die Chartspitze?

Friday
,
19
.
June
2020

Promo-Action mit «Sandro Protz»

Luuk und Knackeboul: Mit Stichelei gegen SRF an die Chartspitze?

Luuk und Knackeboul: Mit Stichelei gegen SRF an die Chartspitze?
Quelle:
Lines of eLgor
Das Pottcast-Duo will an die Spitze der Hitparade. Laut den Berechnungen der beiden sollte das möglich sein. Mit verbündeter Fanbase-Power und einer Prise Provokation nehmen sie das Ziel ins Visier.

Es wird wieder einmal Zeit für eine CH-Rap-Nummer eins - und die Roddy Ricches, Apaches und Drakes in die Schranken zu weisen. Dessen sind sich Luuk und Knackeboul sicher. Die beiden eloquenten Vorzeige-Stoner rechnen vor: «Ich Han vor 2-3 Monat e Überleggig kah und zwar obs ächt wükli möglich wär, dasmer mit eusere Richwiti uf Platz 1 vode Single Charts ide Schwiiz Chan lande. Mir händ eus informiert und usegfunde dasmer öppe 600 verchaufti Einheite (Songs) bruucht und gfunde de fight nehmemer ah! Das sött möglich sii!»

Der Track wird, passend zu der aktuellen kontroverse um den Arena-Moderator, den Namen «Sandro Protz» tragen. Luuk indes schwört darauf, dass der Name schon «vor 2 Mönet klar gsi» sei. Auf dem Cover von Lines of eLgor präsentieren sich die beiden drapiert in Gucci-Monogrammen, goldkettenbehangen und mit Edelmetall-Lächeln.

Diesen Tracks hat’s ganz bis zur Chartspitze gereicht: Dennoch sind es die erfolgreichsten Mundart-Rap-Tracks auf Spotify:

[artikel=1]

Eine Nummer-Eins-Platzierung ist schön, die Verwendung des Gewinns ist noch schöner: Alle Einnahmen fliessen direkt in wohltätige Institutionen. Deshalb: Ab Montag kann der Song vorbestellt werden. Push CH-Rap and do good!

Über das harte Leben als Berufsrapper haben wir mit ihm erst vor kurzem gesprochen:

[artikel=2]

Bevor die Mission Chartspitze startet: Knackebouls neuester Track ist heute erschienen.

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.