Loredana gewinnt bei MTV EMAs
Tuesday
,
11
.
November
2020

Vor Pronto, Bligg und Co.

Loredana gewinnt bei MTV EMAs

Tuesday
,
10
.
November
2020

Vor Pronto, Bligg und Co.

Loredana gewinnt bei MTV EMAs

Tobias Brunner
Profil anzeigen
Loredana gewinnt bei MTV EMAs
Quelle:
MTV Germany
Bei den 27. MTV Europe Music Awards, die am Wochenende pandemiebedingt im virtuellen Raum stattfanden, konntet ihr für den Best Swiss Act abstimmen. CH-Rap konnte sich gute Chancen ausrechnen - und hat mit Loredana auch abgeräumt.

Ihre Fans haben sich im Vorfeld die Finger wundgeklickt - mit Erfolg: Loredana ergattert sich zum zweiten Mal in Folge einen EMA als Best Swiss Act und schreibt damit gleich doppelt Geschichte. Denn bisher hat noch kein CH-Artist den Preis mehr als einmal gewonnen und schon gar nicht hintereinander. Als einzige nominierte Frau in der Kategorie konnte sie sich gegen Bligg, Pronto, Loco Escrito und Seven durchsetzen.

[artikel=1]

Dass Rap hier auftrumpfen kann, hat mittlerweile Tradition: Seit der Award 2009 zum ersten Mal auch in der Schweiz verliehen wurde, haben gleich in den ersten drei Jahren nacheinander Stress, Greis und Gimma die etwas unförmige Trophäe nach Hause geholt. 2016 kamen dann auch Breitbild etwas verspätet zu der Ehre und 2017 mit Mimiks endlich auch ein Vertreter der neuen Rap-Generation. Loredana ist nach Stefanie Heinzmann übrigens erst der zweite weibliche Artist unter den Schweizer EMA-Gewinnern.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.