Wir suchen die hungrigsten Nachwuchsrapper – jetzt bewerben!
Friday
,
4
.
April
2020

LYRICS-League

Wir suchen die hungrigsten Nachwuchsrapper – jetzt bewerben!

Friday
,
17
.
April
2020

LYRICS-League

Wir suchen die hungrigsten Nachwuchsrapper – jetzt bewerben!

Wir suchen die hungrigsten Nachwuchsrapper – jetzt bewerben!
Quelle:
Die LYRICS-League startet in Runde 2. Auf Instagram geben wir zusammen mit Boa Lingua der nächsten Rap-Generation die Plattform und Competition, die sie verdient – auch ohne Studio und Equipment: Was zählt, sind die Skills.

[1] Was ist die LYRICS-League?

Die LYRICS-League ist unser Turnier auf Instagram. LYRICS sucht die besten Nachwuchsrapper. Mit deinen Bars musst du die LYRICS-Community und unsere Fach-Jury überzeugen.

[2] Was muss ich haben, um in die LYRICS-League zu kommen?

Ein Handy, mehr brauchst du nicht. Wenn du deine Skills verständlich in einem kurzen Handy-Video von 7-10 Bars festhältst, kannst du dich für die LYRICS-League bewerben. Um weiterzukommen, musst du dazu natürlich noch verdammt gut rappen können. Um teilzunehmen, musst du mindestens 14 Jahre alt sein.

[3] Wie bewerbe ich mich?

- Rappe 7-10 Bars in deine Handy-Kamera
- Lass uns dein Video via Insta-DM an @lyricsmagazin.ch zukommen. Aber Achtung: Schicke uns dein Video aus deiner Galerie – und nimm das Video nicht direkt auf Instagram auf. So können wir deine Bewerbung gleich abspeichern.
- Gib uns an, welche 15 Sekunden aus deiner Bewerbung in unsere Instagram-Story sollen
- Mobilisiere deine Follower zum Voting, denn je mehr für dich stimmen, desto höher ist die Chance, dass du die nächste Runde erreichst.

Das Postfach ist bis nächsten Donnerstag, 23. April, um 19:00 Uhr für Bewerbungen geöffnet.

[4] Was muss ich rappen?

Die LYRICS-League ist kein Battle-Rap-Turnier. Du musst niemanden dissen. Zeig den Schweizer Rap-Fans einfach, wie gut du rappen kannst. Von uns wirst du nach diesen Kriterien bewertet:
- Tonqualität, je besser die Verständlichkeit, desto höher wird deine Runde von der Jury gewertet.
- Technik
- Punchlines

Mit diesen Bars konnte Kausi letztes Jahr die erste Staffel der LYRICS-League für sich entscheiden:

[artikel=1]

[5] Was gibt’s zu gewinnen?

Boa Lingua fliegt den Gewinner oder die Gewinnerin für zwei Wochen nach England und hilft im Sprachkurs beim Aufpolieren von deinen Englisch-Skills. Für Transport, Unterkunft und Schule ist gesorgt. Mehr Infos zum Angebot von Boa Lingua findest du hier.

Wie bereits gesagt: Wir bringen die Rapper von Instagram ins Studio. Zu gewinnen gibt’s neben dem Sprachaufenthalt auch ein Starterpaket für Newcomer-Rapper:

- Du kannst einen Song in einem professionellen Tonstudio aufnehmen
- Der aufgenommene Track wird ebenfalls gemixt und gemastert
- Es erscheint ein Artikel über den Track auf lyricsmagazin.ch
- LYRICS Magazin gibt dir ebenfalls die Chance, dich der Schweizer Rap-Community in einem Interview vorzustellen.
- Die passenden Pressebilder werden in einem Fotoshooting geschossen

[6] Wie läuft die LYRICS-League ab?

Das Turnier startet am 24. April mit der grossen Qualifikationsrunde, in der sich alle Bewerber vorstellen. Die Bewerbungen werden als erste Runde in der Instagram-Story von LYRICS Magazin veröffentlicht. Via Abstimmungs-Tool wird die LYRICS Community die besten Runden küren. Die Teilnehmer haben also genau 24 Stunden Zeit, ihre Fans und Follower fürs Abstimmen zu mobilisieren. Die beliebtesten 16 Teilnehmer*innen erreichen das Achtelfinale.

Ab dem Achtelfinale spricht auch die Fachjury mit: Immer zwei Tage nach Ablauf des Votings wird auf lyricsmagazin.ch bekannt gegeben, wer sich für die nächste Runde qualifiziert hat. Zudem erhält jeder Rapper seine Jury-Wertung. Das Jury-Urteil zählt 30% zur Endwertung. So halbiert sich die Zahl der Kandidaten von Runde zu Runde.

[7] Wer sitzt in der Jury?

Die Jury besteht aus den beiden LYRICS-Geschäftsführern Elia und Emanuel. Für geballtes HipHop-Knowledge ist also gesorgt.

… jetzt habt ihr alle Infos zur LYRICS-League. Also flutet unser Insta-Postfach mit euren Bewerbungen!

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.