Warum wird Drake als einer der größten Musikstars im Jahr 2021 angesehen?
Tuesday
,
10
.
October
2020

Das Rezept hinter dem Erfolg

Warum wird Drake als einer der größten Musikstars im Jahr 2021 angesehen?

Tuesday
,
20
.
October
2020

Das Rezept hinter dem Erfolg

Warum wird Drake als einer der größten Musikstars im Jahr 2021 angesehen?

Warum wird Drake als einer der größten Musikstars im Jahr 2021 angesehen?
Quelle:
No items found.
No items found.
Drake ist schon eine ganze Weile in der Branche tätig und hat seinen Anteil an erfolgreichen Alben sowie gute und schlechte Kritiken über seine Arbeit gehabt. Er gilt als einer der besten Rapper heutzutage und hat eine Menge Follower auf sozialen Plattformen sowie eine Menge Fans, die seine Musik regelmäßig hören. Er spricht effektiv die Mehrheit der Jugendlichen an. Dies ist etwas, das weder das Musikgeschäft noch die Welt gewohnt war zu sehen. Er ist ein kanadischer Künstler, der singt und rappt.

Mit seiner abwechslungsreichen Musikrichtung, die eine Mischung aus Pop- und Rap-Musik ist, ist er der Beste im Geschäft, weshalb er als eine andere Art von Künstler in der Rap-Industrie bekannt ist. Man sagt, dass man über das sprechen sollte, womit man sich auskennt, und Drake hat dies perfekt umgesetzt. In der heutigen Welt lieben es die Menschen, Dinge zu hören, mit denen sie sich identifizieren können. Die Menschen glauben, dass Drake ein Künstler ist, der professionell ist und dafür sorgt, dass sein Ziel Wirklichkeit wird. 

Drake personifizierte den Begriff «Rapper»

Als Drake seine Musikkarriere in der Rap-Branche begann, stellte er fest, dass mit der Rap-Kultur eine Menge toxischer Männlichkeit und Stereotypen verbunden waren. Durch seine Musik sorgte er dafür, dies loszuwerden. Drake nahm einige Themen ins Visier, die sonst niemand ansprach und die Leute nannten ihn genau deswegen «weich». Die Idee, dass Männer ihre Gefühle ausdrücken, hat Drake nicht nur normalisiert, sondern auch validiert. Alles in allem haben seine Techniken die toxische Männlichkeit der Rap-Kultur besiegt, und er glaubt, dass die Musik eines Tages den Selbstausdruck für alle Geschlechter und Rassen fördern wird. Er hat die Musikindustrie verändert und ein neues Konzept eingeführt, ebenso wie www.netbet.de dem Gaming eine ganz neue Bedeutung gegeben hat, oder wie Amazon eine neue Ideologie für das Einkaufen geschaffen hat. 

Verschiedene Strategien zur Veröffentlichung von Musik 

Drake verwendet einen außergewöhnlichen Ansatz, wenn er seine Songs veröffentlicht. Die meisten seiner Veröffentlichungen waren in den Anfangstagen nicht wirklich auf Youtube zu finden. Im Jahr 2016 war sein Song «One Dance» bekanntlich der meistgehörte Song auf Spotify. Danach wurde im Jahr 2017 auch «More Life», eines seiner Alben, auf den Markt gebracht. Es ist Tatsache, dass er in seiner Musik seine Emotionen kommuniziert und sich nie scheut, dem Publikum seine emotionale Verletzlichkeit mitzuteilen. Das ist ein weiterer wichtiger gesellschaftlicher Aspekt, den er abdeckt. Im Jahr 2020 ging der Song «In My Feelings» ebenfalls mit einer Top-Bewertung über die Dächer.

Drake nutzt Trends der sozialen Medien 

Drake hat es immer wieder geschafft, erfolgreich Internet-Trends zu nutzen, um seine Songs zu promoten. Er hat großartige Arbeit geleistet, um den Song «In My Feelings» auf verschiedenen Plattformen zu promoten und die junge Generation anzusprechen. Das ging so weit, dass letztendlich sogar eine Tanz-Challenge daraus entstand, welche den Song weiterverbreitete.

Wichtige Erkenntnisse!

Was die Musik angeht, ist Drake eindeutig an der Spitze. Er hat eine unverkennbare, positive Wirkung auf die Jugend. Man kann sich mit ihm identifizieren. Vor allem aber verkörpert er dieses Zeitalter wie kaum ein anderer Künstler auf diesem Planeten.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.