SIRODOGGYD - «HuitSixTroisSix»
Friday
,
8
.
August
2020

Track

SIRODOGGYD - «HuitSixTroisSix»

Friday
,
21
.
August
2020

Track

SIRODOGGYD - «HuitSixTroisSix»

SIRODOGGYD - «HuitSixTroisSix»
Quelle:
Der Newcomer aus Wald droppt eine neue Single: Dabei hat er Liebe für die Hood und für Drill im Gepäck.

8636: Die Postleitzahl von Wald im Zürcher Oberland. Eigentlich kein Ort, den man so schnell mit hartem Street-Rap verbinden würde. Doch SIRODOGGYD belehrt uns seit längerem eines Besseren. Mit Singles wie «Was wotsch du mir sege» oder oder «Top Speed» konnte sich Siro schon eine stabile Fanbase aufbauen. Jetzt folgt «HuitSixTroisSix».

[artikel=1]

Liebe für die Jungs, Ticker-Stories und der unstillbare Hunger nach Erfolg - inhaltlich bleibt soweit alles beim Alten. Was überrascht, ist die Beatunterlage. Für die Vorgängertracks setzte Siro auf die Unterstützung von Produzent ENIS, der ihn mit dunklen Beats, die zum Kopfnicken anregten, versorgte. Denniszmusic, der Produzent von «HuitSixTroisSix», unterlegt die Single nun aber mit einem Drill-Instrumental - und das funktioniert ziemlich gut. Der Beat gibt SIRODOGGYD viel Raum, den er mit Flow-Switches und gut gesetzten Pausen ausnutzen kann. Wer weiss, vielleicht warten noch mehr Drill-Singles von Siro auf uns.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.