Nicky B Fly gewinnt den CokeSTUDIO Soundcheck 2022
Monday
,
10
.
October
2022

Hauptpreis für Urban-Newcomerin

Nicky B Fly gewinnt den CokeSTUDIO Soundcheck 2022

Monday
,
10
.
October
2022

Hauptpreis für Urban-Newcomerin

Nicky B Fly gewinnt den CokeSTUDIO Soundcheck 2022

Nicky B Fly gewinnt den CokeSTUDIO Soundcheck 2022
Quelle:
Nektar GmbH Filmproduktion
Der CokeSTUDIO Soundcheck 2022 ist Geschichte. Den Hauptpreis im Wert von 50'000 CHF bringt die Zürcher Newcomerin Nicky B Fly nach Hause, die sich mit gefühlvollen Afrobeats-Melodien gegen ihre Konkurrenz durchsetzen konnte.

Der von Coca-Cola veranstaltete, grösste Schweizer Newcomer Musik-Contest ist für aufstrebende Artists aus allen Genres ein potenzielles Sprungbrett in eine erfolgreiche Musikkarriere. Es winken jährlich ein Gewinn von 20'000 CHF in Bargeld wie auch ein ganzes Jahr professionelle Beratung und projektive Unterstützung im Wert von 30'000 CHF einer renomierten Management-Agentur, damit die jungen Talente in der Schweizer Musikindustrie Fuss fassen können. Auf gutem Wege dahin ist nun Nicky B Fly, die mit ihrem Song «Compliqué» und einer fantastischen Performance die Jury und das Publikum überzeugen konnte. Herzlichen Glückwunsch!

Im Interview mit den Urban Acts vom CokeSTUDIO Soundcheck erzählte uns Nicky bereits von ihrem Traum Vollzeitmusikerin zu werden - ein Traum, der nun wohl schon deutlich greifbarer liegt. Die neu gewonnene projektive Unterstützung der Management-Agentur kommt sicherlich auch zu keinem schlechten Zeitpunkt: Aktuell arbeitet die Künstlerin an einer neuen EP mit ähnlichen Songs wie «Compliqué».

[artikel=1]

Im Finale stand sie mit dem Fribourger Rapper Pablo, der Berner Pop- & Soul-Sängerin Naveni und der Zürcher Experimental Punk-Band Longsleeve & The Weird Boys. Auch der zweite Platz ging an Urban Music: Dieser wurde wohlverdient von Pablo belegt, der zumindest eine Prämie von 3000 CHF mit nach Hause bringen durfte.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.