Laureeta - «Club Latin»
Wednesday
,
4
.
April
2021

Track

Laureeta - «Club Latin»

Wednesday
,
14
.
April
2021

Track

Laureeta - «Club Latin»

Julia Tverskaya
Profil anzeigen
Laureeta - «Club Latin»
Quelle:
Mit Club Latin lieferte die Bernerin Laureeta nicht nur einen Track, der einen automatisch catchte, sondern supportet ihn jetzt auch noch mit einem dazugehörigen Musikvideo. Findet die Rapper*in mit ihrem musikalischen Kultur-Mix ihre eigene Nische? 

Seit 2019 versucht Laureeta eine Mischung aus Rap, Pop und Reggaeton in der Schweizer Musiklandschaft zu etablieren. Auch ihr Selbstbewusstsein und Attitude schaffen einen Wiedererkennungswert und lassen auf einen Platz weit vorne im Business hoffen. Bereits mit «LV» und «Rompe», die beiden zu ihren meistgehörten Songs gehören, traf sie ins Schwarze – beide kratzen an der 100'000 Streams Marke. Mit «Club Latin» kündigt sich wahrscheinlich die nächste Punktlandung an.

Wüsste man nicht, dass es sich bei Laureeta um eine Berner Künstlerin handelt, so würde man «Club Latin» als einen Track mit einem internationalen Soundbild indexieren. Der Song bedient sich an der aktuellen Erfolgsformel, die man von namhaften Künstlern wie J Balvin, Ozuna, Rosalia auch kennt. Die Beats sind dynamisch, habe eine mitreissende Dramaturgie und Laureeta flowt in Spanglisch gekonnt drüber.

Das dazugehörige Musikvideo, das erst kürzlich und fast 2 Monate nach Song-Release veröffentlicht wurde, unterstütz den positiven Vibe. Mit einer Ansammlung von weiteren feierfreudigen Statisten lässt das Video einen fast die momentane Pandemie vergessen und lässt plötzlich in Erinnerungen an ausgelassene Partynächte schwelgen.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.