Diese 15 fremdsprachigen Rap-Songs von Schweizer Künstlern wurden 2019 am meisten gestreamt
Monday
,
12
.
December
2019

Das Spotify-Ranking: Die Schweiz exportiert

Diese 15 fremdsprachigen Rap-Songs von Schweizer Künstlern wurden 2019 am meisten gestreamt

Monday
,
23
.
December
2019

Das Spotify-Ranking: Die Schweiz exportiert

Diese 15 fremdsprachigen Rap-Songs von Schweizer Künstlern wurden 2019 am meisten gestreamt

Diese 15 fremdsprachigen Rap-Songs von Schweizer Künstlern wurden 2019 am meisten gestreamt
Quelle:
André Albrecht (Stress)
Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit zu resümieren und einen Blick auf die Zahlen zu werfen. So viele Spotify-Streams haben Schweizer Künstlerinnen und Künstler gesammelt, die auf fremdsprachigen Sound gesetzt haben: 

Hier geht's zu den Mundart-Songs und dem YouTube-Ranking: 

[artikel=1]

[artikel=2]

[1] Loredana

2019 lief Loredana ausser Konkurrenz. Damit sich in der Top15 nicht ein Loredana-Track an den nächsten reiht, haben wir die Streaming-Erfolge der Emmenbrücknerin etwas ausgeklammert.

[2] Monet192 - «Papi» feat. badmomzjay: 13 Millionen Streams

[3] Monet192 - «T’es pas toi-même»: 3.2 Millionen Sterams

[4] Kingzer - «Gaine d’ 2.0» feat. Leto & Ninho: 1.7 Millionen Streams

[5] Monet192 - «Niemalsland»: 1.6 Millionen Streams

[6] Monet192 - «Tu es»: 725 Tausend Streams

[7] Monet192 - «Manege frei»: 708 Tausend Streams

[8] Di-Meh - «Fake Love»: 604 Tausend Streams 

[9] Stress - «God knows»: 553 Tausend Streams

[10] Di-Meh - «Big Foot»: 489 Tausend Streams

[11] Arma Jackson - «Oh my gad»: 452 Tausend Streams

[12] Xen - «Fruta»: 396 Tausend Streams

[13] Monet192 - «The New»: 395 Tausend Streams

[14] Di-Meh - «Honey Henny»: 370 Tausend Streams

[15] MIST feat. Fredo & Monet192 - «So High»: 330 Tausend Streams


Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.