Danase über seine Anfänge, Majorlabels und Realness im Rap
Wednesday
,
9
.
September
2021

LYRICS Kurzdoku

Danase über seine Anfänge, Majorlabels und Realness im Rap

Wednesday
,
8
.
September
2021

LYRICS Kurzdoku

Danase über seine Anfänge, Majorlabels und Realness im Rap

Danase über seine Anfänge, Majorlabels und Realness im Rap
Quelle:
No items found.
No items found.
Über die letzten Jahre hinweg vermochte es der Zürcher Rapper Danase sich einen festen Platz in der Schweizer Rap-Landschaft zu sichern. Mit uns sprach er im Rahmen dieser Kurzdoku unter anderem über seine Vergangenheit, den Entstehungsprozess seiner Musik sowie was Realness für ihn bedeutet und was er von Majorlabels denkt.

Spätestens seit der Bounce Cypher 2019 ist Danase in aller Munde. Seine unverwechselbare und zugleich gelassene Art, mit der er ans Mic steppte um seine schier endlosen Bars zu kicken, bescherte dem Underdog viel Ansehen aus der Szene. Seither hat sich viel getan beim damaligen Newcomer. Denn der Zürcher hat in einem Tempo wie kaum ein anderer Schweizer MC, Release um Release gedroppt. Neben vier Solo EP's, alle samt von Producer-Legende Sterneis produziert, gab es auch ein Album in Zusammenarbeit mit dem Produzenten-Duo Tru Comers sowie ein Kollabo-Album mit Steezo zu hören. Ganz zu schweigen von all den Singles und Features, die zwischendurch veröffentlicht wurden.

In unserer Kurzdoku erzählt uns Danase wie er überhaupt erst zu Rap gefunden hat, was die Musik für ihn bedeutet und wie später der Kontakt mit Stadt-Zürcher Urgestein Sterneis zustande kam. Zudem gewährt er uns Einblicke in seinen Schreibprozess und erzählt uns einige witzige und interessante Anekdoten. Was bedeutet Realness für ihn und hat er Ambitionen einen Major-Deal an Land zu ziehen? Dies und vieles mehr erfährst du in folgendem Video.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.