10 legendäre Written-Acapella-Battles (Part 2)
Thursday
,
7
.
July
2020

Mit LCone, Ali, Bossnak und mehr

10 legendäre Written-Acapella-Battles (Part 2)

Thursday
,
23
.
July
2020

Mit LCone, Ali, Bossnak und mehr

10 legendäre Written-Acapella-Battles (Part 2)

Philipp Thurnherr
Profil anzeigen
10 legendäre Written-Acapella-Battles (Part 2)
Quelle:
Nichts für Zartbesaitete: Wir haben wieder einige der besten Acapella-Battles ausgegraben. Diese zehn lyrischen Schlagabtäusche kennt und liebt jeder Battle-Rap-Fan.

Battles sind schon seit jeher fester Bestandteil der HipHop-Kultur. Egal ob beim Breaken, am Mic, an den Plattentellern oder an der Dose - HipHop ist, bleibt und war schon immer Competition. Neben den Beefs, die hauptsächlich Schlagzeilen schreiben, haben sich in den letzten Jahren Written Acapella-Battles in Deutschland immer mehr etabliert und an Beliebtheit gewonnen. Besonders Rap am Mittwoch, heute TopTier Takeover, oder DLTLLY (Don’t Let The Label Label You) sind extrem beliebte Ligen für Battlerap in Deutschland. Auch bei uns in der Schweiz gibt es Written Acapella-Battles - das Bonker Inferno hat hierzulande die populärsten Battles hervorgebracht. Shoutouts an DJ Still Phil, das 110 Film-Team und die ganze Crew <3

Mit den Battlerap-Fans möchten wir uns nun an dope Battles in Deutschland und der Schweiz zurückerinnern. Für die Neulinge haben wir zum zweiten Mal 10 legendäre Acapella-Battles gesammelt, die man gesehen haben muss. Die Reihenfolge widerspiegelt hierbei keineswegs den Stellenwert der Battles oder der Rapper. Uns ist bewusst, dass es noch unzählige weitere denkwürdige Matches gibt. Vielleicht finden sich Begegnungen, die du gerne in der Liste gesehen hättest, in der nächsten Ausgabe von den 10 legendären Battles.

[1] Fard vs. Bendt (Feuer über Deutschland)

Auch in der zweiten Ausgabe beginnen wir mit einem Feuer über Deutschland-Battle, das vor einigen Jahren viral gegangen ist: Fard gegen den damaligen Sektenmuzik-Member Bendt. Auch wenn dieses Match extrem einseitig war, kann man es als Klassiker ansehen - Fards Punchlines sei Dank.

[2] Finch Asozial vs. Yarambo (Rap am Mittwoch)

Bevor er seine Musikkarriere lanciert hat, war Finch Asozial einer der meistdiskutierten und kontroversesten Battlerapper in Deutschland. Auch Yarambo zeichnet sich durch grenzwertige Punchlines aus, wobei das Battle in einem Wettstreit um den asozialsten Battlerapper Deutschlands endete. Kopfschütteln pur, aber beste Unterhaltung!

[3] LCone vs. Cynic (Bonker Inferno Vol. 3)

In der dritten Bonker Inferno-Ausgabe ist auch das Battle zwischen LCone und Cynic ein echtes Highlight. Die beiden Kontrahenten wissen seit Jahren, wie Entertainment funktioniert - egal ob im Battle, in der Musik oder als Comedian(s). Das Match zeichnet sich vor allem durch die humoristischen und theatralischen Parts der beiden aus.

Mehr Highlights aus dem Bonker: 

[artikel=1]

[4] Bong Teggy vs. Mikesh (DLTLLY)

Bei Don’t Let The Label Label You wurde die Begegnung zwischen Bong Teggy und Mikesh von Host JollyJay als «Battle der Schönlinge», welches ein «Klassiker werden kann», angekündigt. Auch dieses Battle bietet beste Unterhaltung mit vielen Lachern und es ist definitiv nicht so einseitig, wie es das Juryresultat vermuten lässt.

[5] Clep vs. Finch Asozial (TopTier Takeover)

Ein Battle, das im Nachhinein szeneintern viel diskutiert wurde.Es ist gleichteitig eines der letzten Battles von Finch Asozial, in welchem er noch als Favorit gegen Clep angetreten ist. Nach diversen Provokationen und Meinungsverschiedenheiten in einem extrem spannungsgeladenen Match ist Finch in einem seiner letzten Battles kurz ausgerastet. Die Begegnung war unjudged, jedoch geht bei der Community eher Underdog Clep als Sieger hervor.

[6] Ssynic vs. Dizarstar (TopTier Takeover)

Vor über zwei Jahren fand bei TopTier Takeover ein internationales Battle statt. TopTier-Publikumsliebling SSYNIC und Dizarstar, einer der besten Battlerapper der Welt, lieferten sich ein sehr unterhaltsames und sportliches Battle auf Englisch, welches auf Augenhöhe ausgetragen wurde.

[7] Pilz vs. Nedal Nib (DLTLLY)

Auch das Battle zwischen Pilz und Nedal Nib wurde, nachdem es stattgefunden hatte, intensiv diskutiert. Ein weiteres Mal war die Diskussion rund um das Thema Kunstfreiheit und das Überschreiten von Grenzen das Thema. Die Debatte endete aber unschön, denn Pilz erhielt für ihre Aktion einige Morddrohungen. Trotz einem bitteren Nachgeschmack ist diese Begegnung aber bestes Entertainment für Battlerap-Liebhaber.

[8] Tierstar vs. Gregpipe (Rap am Mittwoch)

Nur schon die Namen dieser Paarung lassen die Herzen aller Battlerap-Fans höher schlagen. Mit dem Berliner Tierstar und Gregpipe aus Frankfurt treten hier zwei wahre Battlerap-Legenden gegeneinander an. Mit solider Technik, Delivery, guten Punchlines und viel Humor hält das Battle definitiv, was es verspricht.

[9] Ali & Bossnak vs. Visu & Melo (Bonker Inferno Vol. 3)

Für das Teambattle, das im Rahmen der dritten Bonker Inferno-Ausgabe erschienen ist, stellten sich Ali und Bossnak den Vertretern Luzerns Visu und Melo. Dieses Match bringt zwar keine angespannte Atmosphäre mit Beefhintergrund mit sich, dafür aber einige Lacher und dope Punchlines. Dabei haben hier alle vier Protagonisten abgeliefert.

[10] Mighty Mo vs. Fresh Polakke (Rap am Mittwoch)

Mit Mighty Mo und Fresh Polakke trafen vor einigen Jahren zwei komplett unterschiedliche MCs aufeinander, die auf ihren jeweiligen Gebieten in der Champions League spielen. Während Mighty Mo mit trockenem Battlerap und starken Reimpattern zu Hochleistungen aufläuft, kann fresh Polakke als Entertainer komplett überzeugen. Das Aufeinandertreffen ist schlicht und einfach Battlerap, wie man ihn sich wünscht.

Honorable Mention

Wie man in Zeiten von Covid19 die Battle-Rap-Tradition am Leben erhalten kann, zeigt die Crew von Battle at the Room. Auch wenn's ohne Crowd und Jury-Wertung nicht ganz das gleiche ist: Der Spirit lebt trotz Pandemie weiter.

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.