Jiyabi – Flucht
Monday
,
4
.
April
2019

Track

Jiyabi – Flucht

Monday
,
1
.
April
2019

Track

Jiyabi – Flucht

Jiyabi – Flucht
Quelle:
Auf «Flucht» thematisiert Jiyabi die Flüchtlingkrise aus der Perspektive eines Kleinkinds im Boot. Ein eindrücklicher Song des kurdischen Rappers.

«Auf der Flucht vor dem System, auf der Flucht vor dem Waffenexport»: Jiyabi möchte Kritik am globalen System äussern, das die Fluchtbewegungen provoziert hat. Um maximale Nähe zu schaffen, versetzt er sich in die Perspektive eines Kleinkinds auf einem Schlauchboot im Mittelmeer.Dazu passt auch das Cover seiner Single, auf dem der verunglückte syrische Junge Alan Kurdi zu sehen ist, der im Meer ums Leben kam und an den türkischen Strand gespült wurde. Das Foto hat ikonischen Charakter.Die Perspektivenwahl von Jiyabi ist eindrücklich und verleiht seinem sozialkritischen Song mehr Tiefe. Der orientalisch angehauchte Beat und der Flow des Kurden sind solides Handwerk, aber nicht besonders aufsehenerregend.Ein weiteres Plus von Jiyabi ist seine tiefe, druckvolle Stimme. Diesbezüglich weist er eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem deutschen Rapper Summer Cem auf. «Flucht» ist ein nachdenkliches Stück Conscious Rap, das man nicht gleich wieder vergisst.

[artikel=1]

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.