Track: Brandhärd – «Noochbrand (20 Joor Edition)»
Thursday
,
8
.
August
2018

Track: Brandhärd – «Noochbrand (20 Joor Edition)»

Thursday
,
16
.
August
2018

Track: Brandhärd – «Noochbrand (20 Joor Edition)»

Track: Brandhärd – «Noochbrand (20 Joor Edition)»
Quelle:

Seit über 20 Jahren ist Brandhärd als Band aktiv. 2018 wurde dieses Jubiläum mit dem Best-Of-Album «1997» und im Mai dieses Jahres mit der Plattentaufe dazu gefeiert. Nun erhielten wir vom LYRICS Magazin die Ehre, das Video zum neu aufgesetzten Klassiker «Noochbrand» zu premieren.«Feschted mit uns, als gäbs kei Zuekunft. Mir sin fescht überzüggt, dass es guet kunnt» hörte man bereits 2003 aus den Speakern der Schweizer Rap-Fans. Ganze 15 Jahre später ist dies immer noch der Fall. Denn zum 20-jährigen Bandjubiläum releaste die Basler Crew aus der Pionierzeit ein Album mit elf Neuversionen ihrer Klassiker aus 20 Jahren Bandgeschichte. Die neu aufgesetzten Songs auf «1997» zeichnen sich vor allem durch die Instrumentalisierung ihrer Live-Band und den neu eingerappten Lyrics aus. Gerade deswegen gefallen Fetch die neuen Songs ein wenig besser, als die ursprünglichen Klassiker. Mit der Band erscheinen die zum Teil über 15 Jahre alten Tracks in einem neuen Gewand, wurden mit musikalischen Finessen angereichert und es konnten auch textliche Details ausgebessert werden, die Fetch heute anders sagen würde. «1997» lässt zwei Dekaden erfolgreicher Musikkarriere Revue passieren und ist auch eine Wertschätzung für die Live-Band The Fire, die Brandhärd seit einigen Jahren auf den Bühnen unterstützt. Zudem findet sich mit «Mit links» ein Song auf dem Album, welcher vom Entstehungsprozess bis zum fertigen Produkt mit der gesamten Band erarbeitet wurde. Auch das Video erinnert an die guten alten Zeiten: Samuel Flückiger, der bereits für den Klassiker-Clip von «Noochbrand» verantwortlich war, war von der Neuversion so geflasht, dass er auch eine neue visualisierte Version des Songs machen wollte – mit denselben Protagonisten, mit denselben Locations und dem exakt selben Shirt, welches Fetch damals trug. Wie DJ Johny Holiday in der zwölften Ausgabe des LYRICS Magazins erzählte, darf «1997» nicht als Abschluss verstanden werden, im Gegenteil. 2018 wird das Projekt von 20 Jahren Bandgeschichte abgeschlossen und danach ist ein neues Album eher wahrscheinlich als ausgeschlossen. Wir freuen uns auf hoffentlich weitere 20 Jahre Brandhärd!

&feature=youtu.be

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.