So reagieren Deutsche auf die Möchtegang
Tuesday
,
5
.
May
2018

So reagieren Deutsche auf die Möchtegang

Tuesday
,
1
.
May
2018

So reagieren Deutsche auf die Möchtegang

So reagieren Deutsche auf die Möchtegang
Quelle:
«Gf***t letscht Nacht»: Der Clip ist alt – trotzdem gibt es seit rund zwei Monaten unzählige Reaktionen aus Deutschland. Wir haben die besten Kommentare für euch herausgesucht:

Der Clip ist schon aus dem Jahr 2016. Trotzdem wird er seit gut zwei Monaten von unseren deutschen Nachbarn auf YouTtube aufgerufen, kommentiert, geliket: «Gf***t letscht Nacht» von der Möchtegang sorgt derzeit für mächtig Gesprächsstoff in Deutschland. Neben den zusätzlichen zehntausend Klicks auf dem Video sind es vor allem die Kommentare, die einem sofort ins Auge stechen. Denn scrollt man sich durch die letzten paar Wochen, fällt auf: Neben dem üblichen Hate würden die Deutschen CH-Rap eigentlich feiern, wenn da nicht dieser «komische» Dialekt wäre...

Marius Banik: «Oh gut, selbst nach zehn Vodka klinge ich noch besser als Schweizer Rap»Jan Hendrik Franke: «Google Untertitel denkt, es wäre Englisch»Mister_Touretto: «Ohne Vocals wärs geil»Jaco Cazanova: «Kann sich jemand einen Schweizer G' vorstellen? Ich auch nicht und spätestens wenn die anfangen zu reden, bekommt man einen Lachkrampf»Paul Baetke: «Die ersten paar Worte gehört und vor lauter Lachen wieder ausgemacht. Wer sich so anhört, sollte Stummfilme machen»Obscuritas: «(..)Irgendwer hat mal gesagt, mit Scheisse kann man kein Geld verdienen. Offenbar hat er sich geirrt»gude st. auder: «Wenn dich einer mit Dialekt beleidigt, bekommst du erstma n lachflash»Graf Vladumir: «Deutschland hat Bushido, Kollegah, Sido, Massiv, Farid Bang, Hustensaftjünge usw. Und die Schweiz hat, nunja... Möchtegang»G Sz: «Die Schweizer mit Ihrem 2834 Euro Mindestlohn, sollten irgendwie nicht auf Rap/Ghetto machen. Das ist nur heuchlerisch. Machts doch lieber Bank-Sparkassen-House oder Hedgefonds-Techno. Oder wir-hatten-schon-immer-Wohlstand-Drum-and-Bass»Horst Meier: «Ghetto in der Eidgenossenschaft... Ist wie Skiurlaub in Sankt Tropez»Leon Berres: «Ich finde ja die Tatsache, dass die Schweitzer so dämlich reden nicht schlimm, aber das die auch noch so schreiben, wie die reden, ist einfach nur lächerlich»3lcapitano: «Viel zu bemüht irgendwie cool zu sein. wirkt ein bisschen wie ein Schulprojekt mit Gymnasiastinnen und der Pädagoge ist ein "cooler" Rapper, der jetzt auf Street mit den Kids am Worken ist»LOKI: «Eines haben die Schweizer nicht erfunden. Rap»[sc name="mehr lesen" ]
Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.