psycho’n’odds - «Grey Goose»
Friday
,
12
.
December
2019

Track

psycho’n’odds - «Grey Goose»

Friday
,
6
.
December
2019

Track

psycho’n’odds - «Grey Goose»

psycho’n’odds - «Grey Goose»
Quelle:
Nativ und Buds Penseur ballern die nächste Single raus. Bedächtig reflektieren sie ihren Hustle, ihr Umfeld und die Gesellschaft. «Grey Goose» ist pure Strassen-Melancholie.

«I wott nid hustle, aber i ha wie ke Wauh. Mängisch fragimi für was oder wär.» Auf dem neuen Song nimmt sich das Duo die Zeit, um zwischen Club-Bangern einmal innezuhalten und nachzudenken. Sorgen der Mutter, das vorherrschende Wirtschaftssystem, Freunde die zu Feinden werden: mit all diesen Themen verleiht das Duo ihrer gefühlten Machtlosigkeit Ausdruck. Produziert wurde der Slow Jam von Questbeatz.

«Grey Goose» ist ein Auszug aus dem kommenden Projekt «Radiation World», der Bock auf mehr macht. Mehr Sound von Buds und Nativ gibt’s spätestens am 17. Januar. Dann steht das neue Album in den digitalen Plattenregalen.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/JUCV6HeAUyE" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.