Diese Schweiz-Germany-Connections sind gerade am Laufen
Thursday
,
8
.
August
2019

International

Diese Schweiz-Germany-Connections sind gerade am Laufen

Thursday
,
1
.
August
2019

International

Diese Schweiz-Germany-Connections sind gerade am Laufen

Luca Thoma
Profil anzeigen
Diese Schweiz-Germany-Connections sind gerade am Laufen
Quelle:
Zwischen Künstlern, Festivals und Medien gibt es einige heisse Kooperationen, aber da geht noch mehr!

Pronto X Marvin Game

Da haben sich zwei Brüder im Geiste gefunden: der Moabiter MC Marvin Game und der Solothurner Überstyler Pronto kommen gut klar. Davon zeugen einige richtig fette Features des Schweizer Senkrechtstarters auf Langspielern von Marvin Game. Ob dieser sich bald mit einem Feature auf einem Pronto-Release revanchiert oder ob die gemeinsame Zusammenarbeit auf EP-Länge ausgebaut wird, bleibt abzuwarten.

Pronto X Haftbefehl

Dass der Babo aller Babos ein gutes Näschen für Next-Up-Künstler hat, ist allgemein bekannt. Durch sein Labelbusiness kann er es sich schliesslich leisten, ständig gut zu essen und in den Urlaub zu fliegen, anstatt den langersehnten Nachfolger von «Russisch Roulette» zu droppen. Auch Pronto war schon früh auf dem Schirm des Offenbachers. Er supportete ihn in Insta-Stories, drehte durch zu seinem Sound und lud ihn nach Frankfurt ein. Auch von einem Co-Sign wurde gemunkelt. Da ist sicher etwas im Busch.

XEN X Sido

Schon vor einigen Jahren liess die Meldung, dass Xen viele Hörer in Deutschland habe, den einen oder anderen CH-Rap-Jünger nicht schlecht staunen. Nun hat sich mit Sido einer der ganz Grossen als Fan des lyrischen Mörders geoutet. Zwar ist Sido nicht gerade für ein besonders goldenes Händchen im Talentscouting bekannt, aber ein Ritterschlag sind die Probs dennoch. Es riecht verdächtig nach Feature.

[artikel=4]

OZ X Shindy

Sie sind wohl das deutsch-schweizerische Dreamteam schlechthin. Der Starproducer und der ignorante Deutschrapstar verstehen sich blind. Davon zeugen zahlreiche Hits. Auch wenn OZ mittlerweile gefühlt im Wochentakt in die Staaten jettet, liess er es sich nicht nehmen, auf dem neuen Shindy-Album «DRAMA» ordentlich mitzumischen. Never change a winning team.

[artikel=1]

Azet X DJ A-BOOM

Der Schweizer A-BOOM macht sich gerade einen Namen im Deutschrap-Game. Er ist mit einem Placement auf dem neuen Ufo 361-Album vertreten und gut connectet mit der KMN Gang. Sein neuer Song mit Azet, «MONEY MONEY» ist gerade eben herausgekommen und trendet ordentlich auf Youtube. Gratulation, weiter so!

[artikel=2]

LYRICS X JUICE

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die JUICE in der Anfangszeit eines der grossen Vorbilder des LYRICS-Magazins war. Umso mehr freute es uns, mit einer grossen «History of Swissrap» eine Partnerschaft einzuläuten, die es mehreren LYRICS-Journalisten erlaubte, ihre Artikel in der grössten HipHop-Printzeitschrift Europas zu publizieren. Was für ein Gefühl, uns in der JUICE zu sehn’.

[artikel=3]

Royal Arena X Splash

2017 wurde die Partnerschaft zwischen den zwei vielleicht realsten Festivals im deutschen Sprachraum eingeläutet. Sie gestaltete sich so, dass jedes Festival einen ausgewählten Künstler als Botschafter beim Partnerfestival auftreten lässt. So kamen bereits SOS und Stereo Luchs in den Genuss, in Ferropolis auf dem Splash! zu spielen. Auch wenn dieses Jahr leider kein Künstleraustausch zustande kam, darf man getrost auf weitere Gastspiele hoffen – eine coole Chance für aufstrebende Schweizer Künstler!

Und was kommt als Nächstes?

Die bereits genannten Beispiele sind allesamt gute News, Erfolgsmeldungen. Doch da geht noch mehr! Wie fett wären beispielsweise Features von SOS und BHZ, von der Chaostruppe und den 102 Boyz, von Danase und Haze, von Pronto und Bausa oder von Cinnay und reezy? Wir sind optimistisch, dass da in Zukunft noch mehr auf uns zukommt.

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.