Die besten Momente aus der neuen Season «Battle Mansion»
Monday
,
9
.
September
2021

Highlights

Die besten Momente aus der neuen Season «Battle Mansion»

Monday
,
20
.
September
2021

Highlights

Die besten Momente aus der neuen Season «Battle Mansion»

Die besten Momente aus der neuen Season «Battle Mansion»
Quelle:
No items found.
No items found.
In der neuen Season «Battle Mansion» treten zwei Teams, bestehend aus Schweizer Rapper/innen, in einem gnadenlosen Turnier gegeneinander an. Die Reality-Show von SRF Virus bietet in der zweiten Runde jede Menge Spass, Action, und einige Überraschungen.

Bei «Battle Mansion« treten zwei Teams mit je 5 Personen gegeneinander an. Die Teamchefs Pablo Vögtli und Livio Carlin alias LCone kämpfen mit ihren Teams verbissen um den Sieg. Dabei müssen sie verschiedene Challenges bestehen, um den Sieg zu ergattern. «Team Gewinner», bestehend aus Pablo, EAZ, MC Hero, OG Florin und ALI wurden bisher ihrem Namen gerecht und gewannen in jedem Block, bis auf einen. Livios «Team Sympathisch», bestehend aus Jamal, ZZ Amparo, Soukey und Cachita konnte bis jetzt noch nicht viele Punkte gewinnen, dafür aber die Herzen der Zuschauer.

Von links nach rechts: OG Florin, EAZ, ALI, MC Hero, Pablo, Bettina, LCone, ZZ Amparo, Jamal, Soukey und Cachita.
Das Konzept

Wer gewinnt, bekommt in der Luxusvilla ein fantastisches Gourmetessen von  Privatkoch Mario serviert und darf in der Battle Mansion übernachten. Die Verlierer hingegen müssen sich in der Loser-Zone einquartieren, wo sie in kleinen Zelten schlafen und das Essen ungeniessbar ist. Neu in dieser Staffel ist die Regel, dass die Gewinner ein Teammitglied aus dem gegnerischen Team nach Hause schicken können. Hier sind ein paar der besten, lustigsten oder traurigsten Momente der zweiten Season.

Die GoPro muss leiden

Die Bildung der Teams wird durch ein Jenga-Spiel, ein Puzzle-Wettbewerb und einer Runde Boccia entschieden. In letzterer kann vor allem Pablo sein Talent unter Beweis stellen mit seiner Treffsicherheit. Treffsicher getroffen wird aber nicht nur die Zielkugel, sondern auch die Kamera. ZZ Amparo, Cachita, Soukey und auch Schiri Bettina treffen die Kamera mit ihren Würfen, wenn auch Bettina nur am Anfang einer neuen Runde mit der kleinen Zielkugel.

Nichts zu lachen

Beim Spiel «Wasserlachen» versuchen die beiden Teams, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Wider Erwartung kann nicht mal der als Spassvogel bekannte Livio mit seinen Darbietungen zum Lachen animieren. Am Ende schafft es keines der Teams, die anderen mit ihren improvisierten Comedy-Versuchen zu amüsieren. Besonders Pablo ist davon enttäuscht: «Ich han e Story verzellt, wie ich mal e Chochbanane gfiggt han, für nüüüt!»

MC Hero bleibt ernst.
Jamal muss nach Hause

In der vierten Folge kommt es zu einem traurigen Abschied: Nachdem «Team Sympathisch» wegen einem kontroversen Schiri-Entscheid die «Heisser-Draht»-Challenge verloren hat, muss ein Teammitglied von ihnen nach Hause. Noch immer aufgewühlt vom letzten Spiel müssen «Team Sympathisch» auf die Zähne beissen, als überraschenderweise bekanntgegeben wird, dass es Jamal ist, der aus «Battle Mansion» ausscheidet. Team Pablo hat mit einem Losentscheid entschieden.

Team Sympathisch verliert ein Mitglied.
Cachita gewinnt gegen MC Hero im Battle-Rap

Beide Teams haben in dieser Challenge 10 Minuten Zeit, um einen Diss an das gegnerische Team zu schreiben. Die Gruppenverteilung schien in diesem Spiel nicht besonders fair zusein: Weder LCone, ZZ Amparo, Soukey, noch Cachita sind dafür bekannt, leidenschaftliche Battle-Rapper zu sein. MC Hero hingegen ist voll in seinem Element und teilt aus. Eine fiese Punchline folgt  der anderen und es sieht so aus, als wäre ihm Livio mit seinem eigenen Diss nicht gewachsen.

Doch auch Cachita hat einen Vers vorbereitet. Mit Zeilen wie «I Real Life 1.75, wenn i spitte 2.10 / und scho verlüreder wie de Hero bimene Kampf zwei Zäh» oder «Und zum Schluss wetti säge, villi vo eu sind scho sit meh als 10 Jahr debi / aber schlussendlich sinder hüt i de gliiche Show wie ich» kann sie die Jury überzeugen. Damit gewinnt Team Sympathisch ihren ersten Block und darf in der Mansion speisen.

Pablo und EAZ müssen ihre Musikkarrieren beenden

Als zusätzliche Bestrafung zur Loser-Zone müssen Pablo und EAZ auf Social Media ihr Musik-Karriereende bekannt geben. Pablos Post sorgt nur für milde Verwirrung, da er gar keine Musikkarriere hat. EAZ hingegen wird mit unzähligen schockierten Nachrichten bombardiert, von Fans, seiner Familie, seinem Manager und seinem Label. Nach drei Stunden darf er dann zum Glück entwarnen und den Prank auflösen.

Nochmal Glück gehabt: Pablo muss seine nicht existente Musikkarriere doch nicht an den Nagel hängen.
EAZ lässt die Bombe hochgehen

In der fünften Folge werden die Teams mit einer explosiven Challenge konfrontiert. Abwechslungsweise müssen die Rapper/innen Drähte an einem explosiven Gerät kappen. Jeder Draht könnte die Bombe auslösen. Die Spannung steigt ins Unerträgliche, bis schliesslich Pechvogel EAZ das falsche Kabel erwischt und die Bombe hochgehen lässt. Hätte er doch nur auf MC Hero gehört. Diesem ist der Draht von Anfang an verdächtig gewesen, wie er am Ende anmerkt.

Verzweiflung.
ZZ Amparos Roomtour in der Loserzone

Livios Team landete schon so oft in der Loser-Zone, dass sie es sich dort gemütlich einrichten konnten. ZZ Amparo ergreift, um die allgemeine Stimmung im Team anzuheben, die Chance, eine gründliche Roomtour zu machen. Den spärlichen abgesperrten Teil der Wiese verwandelt sie in ihrer Tour in ein gemütliches Zuhause: Das ToiToi ist das «Badezimmer», von da führt ein «Gang» in das «Wohnzimmer», wo die Gruppe versammelt auf Campingstühlen sitzt. Der offene Eingang zu den Stühlen sorgt für gutes Feng Shui, merkt Livio an.

Team Sympathisch in der Loser Zone.
MC Hero's Putschversuch

Da Team Sympathisch im Stichentscheid wieder gegen Team Gewinner verloren hatte, müssen sie erneut ein Mitglied von ihnen verabschieden. Doch dieses Mal soll dieses Mitglied nicht per Losentscheid aus der Battle Mansion verbannt werden. MC Hero gibt seinen fiesen Plan bekannt, dass er Cachita nach Hause schicken will, da er sich für seine Niederlage im Battle-Rap-Contest an ihr rächen will.

Plottwist

Wider Erwarten wird zu Beginn des finalen Spiels nicht Cachita nach Hause geschickt. MC Hero’s Putschversuch wurde von Pablo verhindert, der es nicht übers Herz brachte, Cachita aus Rache nach Hause zu schicken. Trotzdem wird es hart für Team Livio: Battle-Mansion-Veteranin ZZ Amparo, die die ganze zweite Season durch im Team mit ihrem Humor die Stimmung anhob, muss ihre Koffer packen und nach Hause gehen. Ob Livios Team zu dritt das Blatt noch wenden kann, wird sich im letzten Block zeigen.

Iss oder stirb

Im grossen Showdown zwischen den beiden Teams wird entschieden, wer in der Villa samt riesigen Schlafzimmern, Wellnessbereich, Pool und Privatkoch übernachten darf. Die Verlierer werden in die engen Zelte in der Loser-Zone verbannt, wo sie bei tiefen Temperaturen schlafen müssen. Schiri Bettina lässt die beiden Gruppen mit einem Quiz über HipHop und allgemeines Wissen gegeneinander antreten. Der Haken: Das Team, dass die jeweilige Frage nicht oder falsch beantwortet, muss ein ebenfalls vom Privatkoch Mario serviertes sehr ekliges Essen verspeisen. Wer aufgibt, hat das finale Spiel automatisch verloren. So müssen sich die beiden Teams durch Essen wie Dosenfleisch, Insekten, rohe Eier, Essiggurkenwasser, Wasabi-Paste oder Muttermilch durchkämpfen.

Die letzte erbitterte Schlacht um die Mansion.

Livio, der sich schuldig fühlt für den bisherigen Verlauf des Spiels, springt heldenhaft für Cachita und Soukey ein, da sie beide nicht die allerstärksten Mägen haben. Für sein Team lässt er die fürchterlichsten Gänge über sich ergehen. Als er nach der rohen Zwiebel die Tränen in den Augen hat und Schiri Bettina ihn fragt, ob er etwas braucht, antwortet er trocken «Exit.» Ist sein grosses Aufopferungsvermögen genug, um das um zwei Mägen stärkere «Team Gewinner» zu besiegen? Es bleibt spannend, ob «Team Sympathisch» doch noch die Battle Mansion für sich gewinnen können.

Die Spannung steigt.

Wie das ganze ausgeht, bleibt in der sechsten Folge noch offen. Die siebte und finale Folge «Battle Mansion» erscheint nächsten Sonntag auf dem YouTube-Kanal von SRF Virus.

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.