Das Openair Frauenfeld gibt ihr LineUp für 2022 bekannt
Wednesday
,
2
.
February
2022

J. Cole, A$AP Rocky & Tyler, the Creator

Das Openair Frauenfeld gibt ihr LineUp für 2022 bekannt

Wednesday
,
9
.
February
2022

J. Cole, A$AP Rocky & Tyler, the Creator

Das Openair Frauenfeld gibt ihr LineUp für 2022 bekannt

Luca Mosberger
Profil anzeigen
Das Openair Frauenfeld gibt ihr LineUp für 2022 bekannt
Quelle:
No items found.
No items found.
Das Openair Frauenfeld gibt ihr LineUp bekannt. Hier erfährst du, welche Acts dieses Jahr dabei sind.

Nach zwei Corona-bedingten Absagen nimmt das Openair Frauenfeld den dritten Anlauf. Auch dieses Jahr versammelt das OAF wieder die grössten Stars aus der USA, Deutschland und der Schweiz auf der Grossen Allmend.

Die Headliner aus der USA sind wie gewohnt nicht von schlechten Eltern. Über vier Tage verteilt werden Stars wie Tyler, the Creator, J. Cole, A$AP Rocky und Lil Baby auftreten. Ebenfalls am Start sind Künstler:Innen wie  Megan Thee Stallion, Playboi Carti, Trippie Redd, Roddy Ricch, Lil Uzi Vert, Jack Harlow und Baby Keem.

Auch Deutschrapfans dürften an der diesjährigen Auswahl an Acts Gefallen finden. Als Headliner mit dabei sind Sido, RIN und Capital Bra. Dazu werden auch Loredana, Pashanim, badmómzjay, Shindy, SSIO, Monet192, Haftbefehl, OG Keemo und Yung Hurn am Openair auftreten.

Doch auch aus dem CH-Rap-Kosmos sind einige grosse Player mit dabei. Stereo Luchs, Mimiks, Nativ, Xen, Dawill, Pronto und viele weitere werden vom 6. – 9. Juli die Stage betreten.

Sonstige internationale Auftritte fallen dieses Jahr ein bisschen magerer als gewohnt aus: Aus Grossbritannien beehren uns Pa Salieu, Ivorian Doll, Ms Banks und Tion Wayne, während Frankreich nur von Oboy vertreten wird .

Dennoch liefert das Openair Frauenfeld auch dieses Jahr ein spektakuläres und durchmischtes LineUp an Star-Headlinern und kleineren Nischenkünstlern CH-Rappern. Das ganze LineUp findest du hier:

Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.