Baze veröffentlicht Remix-EP seines «Gott»-Albums.
Saturday
,
6
.
June
2019

Release

Baze veröffentlicht Remix-EP seines «Gott»-Albums.

Saturday
,
15
.
June
2019

Release

Baze veröffentlicht Remix-EP seines «Gott»-Albums.

Baze veröffentlicht Remix-EP seines «Gott»-Albums.
Quelle:
Das im letzten Jahr releaste Album «Gott» kommt mit neuem Soundgewand daher. Eine Handvoll Schweizer Produzenten verpassen dem Werk einen neuen Anstrich.

Das im letzten Jahr releaste Album «Gott» kommt mit neuem Soundgewand daher. Für die «Gott Remix EP Pt. 1» liess der Berner verschiedenste Schweizer Künstler ans Werk, um sieben der zehn Albumtitel neu zu gestalten. So erhalten «Näbu» und «Hinger Üs» verträumte Instrumentals von Anemonen, «A1» gibt’s dank Stereo Luchs nun mit entspannten Dancehall-Drums und für «Schtoub» schuf Marton di Katz – der auch schon Bazes «D Party isch vrbi» produzierte – einen neuen, für Baze nicht untypischen Klangteppich. Für «Roscht» setzten sich die Jungs von Jeans for Jesus an die Tasten und deren Frontman Michael Egger sang in experimenteller Manier gleich eine zusätzliche Spur ein. «Z’gmachte Bett» ist – dem Berner Produzent Dubokaj sei Dank – nun als geerdete Dub-Nummer zu hören und der bildmalerische Song «Si» überrascht mit einem pumpenden Instrumental vom langjährigen Boys On Pills-Gefährten Elwont aka Jonny Bunko.

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.