Album: Jaron Yung God – «White Rose»
Sunday
,
9
.
September
2018

Album: Jaron Yung God – «White Rose»

Sunday
,
30
.
September
2018

Album: Jaron Yung God – «White Rose»

Album: Jaron Yung God – «White Rose»
Quelle:
Jaron Yung God, seines Zeichens Babylon-Music-Member, liefert mit «White Rose» ein musikalisches, emotionsgeladenes und sphärisches Album, das auf einigen Ebenen stark an Trippie Redd erinnert. Mit gewohnt starker Produktion und einzigartigen Vocals scheint Jaron Yung God der nächste Streich gelungen zu sein, Babylon Music in ihrer Nische zur unbestrittenen Grösse zu bringen.

Eine neue Mode überschwemmt die Schweizer HipHop-Szene: das Hochdeutsche. Jaron Yung God versucht sich auf seinem neusten Projekt, welches beim Berliner Erfolgs-Indie-Label Live From Earth erschienen ist, zweisprachig – sowohl im Schweizerdeutschen als auch im Hochdeutschen. Ein klares Zeichen, die Landesgrenzen überschreiten zu wollen. Und mit diesem Album, musikalisch versiert, wie es «White Rose» ist, wäre transnationaler Erfolg auch keine Überraschung.[sc name="mehr lesen"]Doch eines hat Babylon Music bereits 2017 bewiesen: Trotz einem Track, «FALL», der in Deutschland einiges an Aufmerksamkeit erregt hat, sind die Zürcher in der Schweiz meist nur ein Geheimtipp geblieben, trotz eines starken Debütalbums. Es stellt sich also die Frage: Hinkt die Schweiz auch im musikalischen Verständnis Deutschland hinterher, sodass der einzige Ausweg für Künstler wie Jaron Yung God und Co. der Schritt ins Ausland ist?https://open.spotify.com/album/0fy8q8690wrO9d0CDEXJlo?si=EGtqabmySMSITDcFuBkc3A

Artikel kommentieren

Weitere Artikel

mehr anzeigen
No items found.
No items found.